FarmerSPACE

Digitaler Pflanzenschutz

2

FarmerSpace – Digitaler Pflanzenschutz

Das Digitale Experimentierfeld FarmerSpace bietet eine gemeinsame praktische Versuchsplattform

für Akteure aus der praktischen Landwirtschaft einschließlich dem vorgelagerten Bereich, der Forschung, Beratung und der Industrie, um die Anforderungen der landwirtschaftlichen Praxis an den digitalen Pflanzenschutz gemeinsam zu erarbeiten und Einführungsmöglichkeiten digitaler Technologien vorzubereiten.

FarmerSpace – Digitaler Pflanzenschutz

FarmerSpace identifiziert Innovationen

und beschleunigt deren Anwendung in den Bereichen Sensorik, Robotik und datengetriebenen Lösungen für das Management von Unkräutern und Blattkrankheiten in Weizen und Zuckerrübe.
Bild1

Mechanische Zwischenfruchtabtötung und Unkrautbekämpfung und digitale Bonitur

Von FarmerSpaceAdmin | Mai 14, 2022

Mechanische Zwischenfruchtabtötung und Unkrautbekämpfung und digitale Bonitur Um diese Verfahren auch beim Verlust von Glyphosat und den kommenden Vorgaben der GAP ab 2023 beizubehalten, sind daher Anpassungen hinsichtlich Anbau- und …

Mechanische Zwischenfruchtabtötung und Unkrautbekämpfung und digitale Bonitur Weiterlesen »

Hackroboter – die digitale Alternative zur Handhacke

Von FarmerSpaceAdmin | März 30, 2022

Hackroboter – die digitale Alternative zur Handhacke Seit einiger Zeit sind auf deutschen Äckern vermehrt Roboter anzutreffen. Sie kombinieren das Wissen aus Elektrotechnik, Sensorfusion, Automatisierung und autonomer Steuerung mit der …

Hackroboter – die digitale Alternative zur Handhacke Weiterlesen »

On-Farm Research im zweiten Versuchsjahr

Von FarmerSpaceAdmin | März 14, 2022

On-Farm Research im zweiten Versuchsjahr Im Projekt FarmerSpace werden einige Versuchsanstellungen im sogenannten On-Farm Research Ansatz verfolgt. In der Vegetation 2020-2021 haben wir Versuche sowohl in Streifenanlagen sowie voll randomisierten …

On-Farm Research im zweiten Versuchsjahr Weiterlesen »

Regionalkonferenz 2022

I2

Feldtag am Reinshof Göttingen

37083 Göttingen

Hier geht´s zur Anmeldung:

I1

Vortragsveranstaltung

Adam-von-Trott-Saal

Wilhelmsplatz 3,

37073 Göttingen

Hier geht´s zur Anmeldung:

Termine

Aktuelles

24-25.05.2022
Regionalkonferenz 2022 des digitalen Experimentierfeldes FarmerSpace

Von FarmerSpaceAdmin | Oktober 28, 2021

Feldtag am Dienstag den 24. Mai 2022 Versuchsgut Reinshof, 37133 Friedland (LK Göttingen) – 14 – 18 Uhr Vortragsveranstaltung am Mittwoch den 25. Mai 2022 Adam-von-Trott-Saal, Wilhelmsplatz 3, 37073 Göttingen – 9 – 13 Uhr

Mehr lesen

23.05.2022
Onlineveranstlatung des Projektes DigiNetz

Von FarmerSpaceAdmin | Mai 13, 2022

Am 23.05.2022 findet von 19:00 bis 21:00 Uhr eine Online-Veranstaltung im Rahmen des Projektes „DigiNetz“ des Landesbetriebs Hessen  statt. Mit dabei ist Sebastian Streit mit einem Vortrag zum Thema „Hackroboter – die Alternative zur Handhacke?“

Mehr lesen

01.04.2022
Eingeladener Vortrag mit Prof. Dr. Anne-Kartin Mahlein

Von FarmerSpaceAdmin | März 24, 2022

Thema: Digital Phenotyping for the assessment and monitoring of plant diseases Zeit: 15:00 Uhr Veranstalter: Universität Lüttich, Wissenschaftliches Kolloquium Arlon, Präzisionslandwirtschaft im Dienste des Übergangs Thema der Veranstaltung: Wie lässt sich der Einsatz von Pestiziden drastisch und effektiv reduzieren? Campus Arlon, 31.03.-01.04.2022 , Link zur Veranstaltung: https://www.gotransitions-arlon.uliege.be/colloque

Mehr lesen

Mechanische Zwischenfruchtabtötung und Unkrautbekämpfung und digitale Bonitur

Von FarmerSpaceAdmin | Mai 14, 2022

Mechanische Zwischenfruchtabtötung und Unkrautbekämpfung und digitale Bonitur Um diese Verfahren auch beim Verlust von Glyphosat und den kommenden Vorgaben der GAP ab 2023 beizubehalten, sind daher Anpassungen hinsichtlich Anbau- und Bodenbearbeitungssystemen notwendig. Dies fängt bereits im Herbst mit der erfolgreichen Etablierung von Zwischenfrüchten für eine bestmögliche Unkrautunterdrückung an. Im Frühjahr ist es dann vor allem …

Mechanische Zwischenfruchtabtötung und Unkrautbekämpfung und digitale Bonitur Weiterlesen »

Hackroboter – die digitale Alternative zur Handhacke

Von FarmerSpaceAdmin | März 30, 2022

Hackroboter – die digitale Alternative zur Handhacke Seit einiger Zeit sind auf deutschen Äckern vermehrt Roboter anzutreffen. Sie kombinieren das Wissen aus Elektrotechnik, Sensorfusion, Automatisierung und autonomer Steuerung mit der Möglichkeit einer gelernten Intelligenz zur Erkennung und Differenzierung zwischen Nutzpflanze und Unkraut. Das Unkraut kann sodann möglichst präzise mit Hacken, Fräsen, Spot/Band-Applikation oder auch neuen …

Hackroboter – die digitale Alternative zur Handhacke Weiterlesen »

On-Farm Research im zweiten Versuchsjahr

Von FarmerSpaceAdmin | März 14, 2022

On-Farm Research im zweiten Versuchsjahr Im Projekt FarmerSpace werden einige Versuchsanstellungen im sogenannten On-Farm Research Ansatz verfolgt. In der Vegetation 2020-2021 haben wir Versuche sowohl in Streifenanlagen sowie voll randomisierten vierfach wiederholten  Großsparzellenversuchen durchgeführt. Die Ertragserfassung erfolgte auf manchen Versuchsflächen mit dem Betriebsdrescher sowie parzellenweiser Wiegung und auf anderen mit Parzellenerntetechnik der LWK Niedersachsen. Die …

On-Farm Research im zweiten Versuchsjahr Weiterlesen »

RTK-gestützte Bonituren und Messungen haben Einzug in die Feldversuche am IfZ gehalten

Von FarmerSpaceAdmin | Februar 4, 2022

RTK-gestützte Bonituren und Messungen haben Einzug in die Feldversuche am IfZ gehalten Messungen und Bonituren auf Einzelpflanzenebene in landwirtschaftlichen Feldversuchen erfordern eine genaue Lokalisierung der ermittelten Parameter, damit z.B. eine räumliche Zuordnung zu zeitgleich durchgeführten Drohnenüberflügen möglich ist. Auch für die genaue Vermessung von Drainagerohren, Kanalschächten oder Grenzsteinen in landwirtschaftlichen Betrieben werden verlässliche geographische Daten …

RTK-gestützte Bonituren und Messungen haben Einzug in die Feldversuche am IfZ gehalten Weiterlesen »

Unkrautregulierung mit Hackmaschine und Bandspritze

Von FarmerSpaceAdmin | Dezember 14, 2021

Unkrautregulierung mit Hackmaschine und Bandspritze im Rahmen eines Feldversuches in Winterraps In diesem Jahr kommt im Landkreis Hannover im Rahmen eines Versuchs zur Unkrautregulierung eine Hackmaschine mit Bandspritze in der Kultur Winterraps zum Einsatz. Der Gebrauch dieser Technik stellt Anforderungen an das Aussaatverfahren: Einzelkornsaat Anstelle des herkömmlichen Drillsaatverfahrens sollte die sogenannte Einzelkornsaat eingesetzt werden, welche …

Unkrautregulierung mit Hackmaschine und Bandspritze Weiterlesen »

Neues vom Spot-Spray Versuch

Von FarmerSpaceAdmin | Dezember 6, 2021

Spot-Spraying im Praxistest Welche Einsparungen sind möglich? Neues aus dem Spot-Spray Versuch Vom FarmerSpace Spot-Spray Versuch berichten Euch Friedrich Bartels (LWK Niedersachen), Luisa Pommerehne und Eike Hunze (Georg-August-Universität Göttingen, Abteilung Agrartechnik) und erklären Ziele und Hintergründe dieses Feldversuchs. Autoren: Eike Hunze, Luisa Pommerehne (Agrartechnik, Universität Göttingen) und Friedrich Bartels (Landwirtschaftskammer Niedersachsen) Sie haben Fragen oder …

Neues vom Spot-Spray Versuch Weiterlesen »

Spot-Spraying im Praxistest – welche Einsparungen sind möglich?

Von FarmerSpaceAdmin | November 29, 2021

Spot-Spraying im Praxistest Welche Einsparungen sind möglich? Kurz erklärt: Was bedeutet Spot-Applikation? Als Spot-Applikation (auch Spot-Spraying genannt) wird die gezielte Behandlung einer Zielfläche durch punktuelles Spritzen mit Pflanzenschutzmitteln bezeichnet. Entgegen der herkömmlichen Applikationsweise, bei der i.d.R. auf Schlagbasis („Flächenspritzung“) appliziert wird, werden beim Spot-Spraying einzelne Düsenventile oder Teilbreiten der Pflanzenschutzspritze eingeschaltet – exakt dort, wo …

Spot-Spraying im Praxistest – welche Einsparungen sind möglich? Weiterlesen »

Einblicke in die Zuckerrübenernte am IfZ Göttingen

Von FarmerSpaceAdmin | November 24, 2021

Vom Feld ins Labor Einblicke in die Zuckerrübenernte am IfZ Göttingen     In den letzten Wochen war die Zuckerrübenernte im vollen Gange. Nun ist ein Großteil deutschlandweit abgeschlossen und die Weiterverarbeitungs- und Lagerungsprozesse der Rüben laufen auf Hochtouren. Auch am Institut für Zuckerrübenforschung (IfZ) wurden in den letzten Wochen die Versuchsparzellen abgeerntet. Auf große …

Einblicke in die Zuckerrübenernte am IfZ Göttingen Weiterlesen »

Rübe trifft Milchkuh: FarmerSpace beim Stalltag Innenwirtschaft von DigiMilch

Von FarmerSpaceAdmin | November 22, 2021

Rübe trifft Milchkuh: FarmerSpace beim Stalltag Innenwirtschaft von DigiMilch   Das digitale Experimentierfeld „DigiMilch“ lud am 17.11.2021 zum Stalltag Innenwirtschaft auf den Betrieb der Familie Eichenseer in Kastl ein. Nach der freundlichen Begrüßung durch Herrn Dr. Bernhard Haidn vom Institut für Landtechnik und Tierhaltung (ILT) der Bayrischen Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) und Sprecher des Experimentierfeldes, …

Rübe trifft Milchkuh: FarmerSpace beim Stalltag Innenwirtschaft von DigiMilch Weiterlesen »

Spectral Challenge in Holtensen

Von FarmerSpaceAdmin | Oktober 25, 2021

Spectral-Challenge  in Holtensen Worum ging es? Am Mittwoch, den 25. August traf sich das digitale Experimentierfeld FarmerSpace auf einem Versuchsfeld des Instituts für Zuckerrübenforschung (IfZ) zusammen mit wissenschaftlichen Mitarbeitern des Experimentierfeldes DiWenkLa. Im Rahmen, der im Verbundprojekt definierten „Spectral-Challenge“, wurden an diesem Tag vier Drohnen mit unterschiedlichen Kameras in verschiedenen Konstellationen getestet. Im Versuch standen …

Spectral Challenge in Holtensen Weiterlesen »

"Mit unseren Challenges leisten wir gemeinsam einen Beitrag für eine zukunftsorientierte Landwirtschaft."
FarmerSpace
Weitere Inhalte die dich interessieren könnten

Videos

Regionalkonferenz

Podcast

Videos über unser Projekt

Weitere Videos findet ihr hier:

Schaut auch gerne mal auf unserem FarmerSpace Youtube-Kanal vorbei!

Das spornt uns an: 

Unsere Ziele

Das Potential digitaler Technologien erschließen

Immer mehr digitale Werkzeuge sind oft auf dem Markt verfügbar, wurden aber nur selten von einer unabhängigen Stelle wissenschaftlich evaluiert und getestet.

Beschleunigung des Praxistransfers

Wichtig für den Einsatz neuer digitaler Technologien in der landwirtschaftlichen Praxis ist ein Verständnis über deren Funktionsprinzipien. Farmerspace zeigt wie digitale Technologien funktionieren und wie sie zur nachhaltigen Effizienzsteigerung auf dem Betrieb beitragen können. Die Fokussierung liegt auf dem Bereich Pflanzenschutz.​

Zielgrößen für den effizienten Einsatz definieren

Wie werden digitale Werkzeuge verglichen und welchen Vorteil bieten sie im täglichen Einsatz gegenüber konventionellen Methoden? Diese Frage soll hier beantwortet werden.

Icon-12

FS_Logo_CMYK_Schrift_Grafik

Unsere Partner

ifz
Logo Agrartechnik
fii Kopie
lwk

a

Unsere Förderer

Kombilogo BMEL mit Förderzusatz und Projektträger BLE - deutsch
Scroll to Top